#1MaiBleibtRot – tragen wir unsere „Roten Tücher“ nach draußen!

Bundesweite Initiative #NichtaufunseremRücken Der 1. Mai steht vor der Tür. Seit über 130 Jahren gehen jedes Jahr am 1. Mai international Arbeiter*innen auf die Straße, um gegen das kaputte System des Kapitalismus und eine gesellschaftliche Alternative zu kämpfen. Für dieses Jahr haben die DGB-Gewerkschaften die Demonstrationen zum 1. Mai schon vor Wochen abgemeldet. Doch unseren Kampftag kann man nicht absagen. Zwar können wir anders als … #1MaiBleibtRot – tragen wir unsere „Roten Tücher“ nach draußen! weiterlesen

Seien wir realistisch- fordern wir das „unmögliche“!

Zuerst erschienen im Autonomie Magazin. An English version can be found here. Eine surreale Situation. Du machst morgens das Fenster an der Hauptstraße, in der du seit Jahren wohnst, auf und es kommt kein Krach herein. Alles still draußen. Die Menschen haben begonnen sich an die „Ausgangsbeschränkungen“ zu halten. Die Stadt ist so ruhig wie vermutlich seit 1945 nicht mehr. Bewegt man sich dennoch nach … Seien wir realistisch- fordern wir das „unmögliche“! weiterlesen